Rotwild R.X1000 Ultra

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
€ 10.699,00 * € 12.099,00 * (11,57% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7-20 Tage

Rahmengröße:

  • 019119956RX1000FUS
  Dafür steht bei ROTWILD Es ist die Symbiose aus der innovativen Motor-Gearbox-Unit... mehr
Produktinformationen "Rotwild R.X1000 Ultra"

 

Dafür steht bei ROTWILD

Es ist die Symbiose aus der innovativen Motor-Gearbox-Unit (MGU) von Pinion, mit einer modernen All-Mountain-Geometrie, und einer optimierten Gewichtsverteilung, die das R.X1000 zu einem höhenverliebten All Mountain macht. Dafür steht bei ROTWILD das X im Namen. Es begleitet dich Höhenmeter um Höhenmeter über die Baumgrenze hinaus – dorthin wo es „kraxelig“ wird, wo der Fels die Überhand über die Vegetation gewinnt, wo du zuverlässige Kraft und Sicherheit brauchst. Das Gipfelkreuz immer im Blick. Die MGU vereint Motor und Getriebe und sitzt tief positioniert am Tretlager des Bikes. So senken wir dessen Schwerpunkt. Offizieller Name? E.1.12. Sie unterstützt dich konstant mit Energie, aus einem Akku, der mit effektiv 960 Wattstunden eine enorme Kapazität besitzt und dir weitreichende Leistung zur Verfügung stellt. Mit 85 Newtonmetern Drehmoment und via 12 Gängen bringst du diese Power auf den Trail. Ganz präzise, bei gleichzeitiger Unaufgeregtheit und butterweich: denn das R.X1000 schaltet elektronisch.

Durch die Vereinigung von Antrieb und Motor, benötigt das R.X1000 kein Schaltwerk und keine Kassette. Das spart drastisch Gewicht im Hinterbau. Dort ist die Masse ungefedert und jedes Gramm weniger in der Bewegung zählt für mehr Agilität im Fahrwerk. Das Ergebnis ist eine feinfühlige Federung, die direkt auf Hindernisse und Schläge reagieren kann. Durch die Verwendung der Mullet-Bereifung können wir mit einer kürzeren Kettenstrebe arbeiten. In Größe L ist sie 445 mm lang. Beide Kettenstreben haben wir mit hoher Steifigkeit miteinander am vorderen Rahmendreieck verzahnt. Wir nennen das das Open Bridge Triangle. Eine Verbindungsbrücke zwischen den Streben brauchen wir somit nicht. Das schafft mehr freien Freiraum für das Hinterrad. Es rückt ein gutes Stück nach vorne und der gesamte Hinterbau wird kürzer. Das sorgt für hohe Wendigkeit und ermöglicht dir im Downhill schnelle Turns. Geht es bergauf, brauchst du dagegen Grip. Das Fahrwerk des R.X1000 erzeugt sehr viel Bodenhaftung, wenn du in die Pedale trittst. Es nimmt deine Wucht raus und klebt am Boden. So bleibst du stabil und kommst hoch hinaus.

  • ÜBERBLICK
  •  
  • Rahmen: Vollcarbon aus High Modulus Carbonfasern, handgefertigt
  • Federgabel: 150 mm Federweg / Fox Float Factory Kashima
  • Dämpfer: 150 mm Federweg / Fox Float X 2-Pos Adjust EVOL LV Factory Kashima
  • Reifendurchmesser vorne: max. 29x2.4
  • Reifendurchmesser hinten: max. 27,5x2.6
  • Zulässiges Gesamtgewicht: ASTM 4 / 130 kg
  • Motor: Pinion E1.12 MGU / 12 Gänge / 4 Unterstützungsstufen / bis zu 85 Nm Drehmoment
  • Batterie: IPU 1000 Ultracore - Lock / effektive 960 Wattstunden / 4,8 A Ladegerät
  • Farbe: RED
  • Größen: S / M / L / XL
  • https://www.rotwild.com/r.x1000-ultra/199570
Geschlecht: Damen, Herren, Unisex
Rahmengröße: L, M, S, XL
Laufradgröße: 29
Motor: Pinion
Akku: > 800 Wh